FF Ober-/Unterharnsbach
Freiwillige Feuerwehr des Marktes Burgebrach

Schutzkleidung

Schutzkleidung

Je nach örtlichen Anforderungen verfügen Feuerwehren über folgende Schutzkleidung:

Schutzanzug “Bayern 2000″ leicht
Standard-Schutzanzug für Übungen und leichte Arbeiten, bestehend aus: Latzhose, Jacke, Feuerwehrstiefel, Schutzhanschuhe, Sicherheitsgurt, Helm (mit Visier) und Nackenschutz.

Schutzanzug Bayern 2000 leicht 1 

Schutzanzug “Bayern 2000″ schwer

Bei Bränden oder Einsätzen im Winter wird statt der normalen Jacke ein flammfeste Überjacke getragen. (In unserer Wehr noch nicht vorhanden)

Schutzanzug Bayern 2000 schwer 1 

Jugendschutzanzug
Schutzanzug der Jugendfeuerwehr, bestehend aus: Bundhose, Jacke, festem Sicherheitsschuhwerk, Schutzhanschuhe, Sicherheitsgurt, Plastikhelm mit Kinnriemen.

Schutzanzug Jugendschutzanzug 1 

Rettungsgurt
Zur Sicherung bei Rettungs- bzw. Bergungsarbeiten aus Höhen oder Tiefen.